Montag, 15.10.2018
11:06 Uhr


Archiv

Handball VfL mit weiterem guten Testspiel gegen TuSEM

Der VfL Gummersbach hat in der Bundesliga-Vorbereitung auch das Testspiel gegen TuSEM Essen gewonnen. Den elften der zweiten Liga bezwang der VfL nach einer guten Vorstellung mit 36:31.


Die Partie fand in der Schwalbe-Arena unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Bester VfL-Werfer war der Norweger Eirik Köpp mit acht Toren.

Der über ein halbes Jahr lang verletzte Kapitän Simon Ernst spielte erstmals auch im Angriff.

Der Europameister von 2016, der gerade eine schwere Knieverletzung auskuriert hat, kam gleich auf sieben Treffer.

Donnerstag absolviert der VfL einen letzten Test in Olpe gegen den Liga-Konkurrenten HSG Wetzlar.

Weiberfastnacht, 8. Februar, spielt Gummersbach zum Bundesliga-Jahresstart beim SC Magdeburg.


Anzeige
Zur Startseite