Team

Michi Arlt

Radio Berg Moderatorin Michi Arlt wollte eigentlich Heiratsschwindlerin werden. Sie ist aber doch beim Radio gelandet und einfach sie selbst...


http://www.radioberg.de/berg/rb/515356

Wie nennt man mich? Michi

Was mache ich im Sender? Moderieren und Kekse essen

Mein erster Berufswunsch: Heiratsschwindlerin

Mein Lieblingsort im Bergischen? Am Markt in Wermelskirchen...okay, genau genommen im Café Wild!

Wenn ich mich in drei Worten beschreiben soll? Ein graues Schaf!

Wenn ich drei Wünsche frei hätte? Hm.....

Was ich mit 1 Mio. Euro machen würde? Durchdrehen wahrscheinlich! Ich würde es aber - ganz selbstlos - auf einen Versuch ankommen lassen.

Was habe ich immer im Kühlschrank?  6 Grad, Schokolade, Milch für den Kaffee, Becks und ein Glas Gewürzgurken

Wenn der Aufzug stecken bleibt? Freue ich mich darüber, dass ich zu Fuß gegangen bin

Das schlechteste Buch, das ich je gelesen habe? Wer liest ein Buch zu Ende, das so unfassbar schlecht ist?

Was tue ich, wenn ich diesen Fragebogen zu Ende ausgefüllt habe? Weiter über meine 3 Wünsche nachdenken...


redaktion@radioberg.de


Michi Arlt heute über das Für und Wider des Winters

Michi ist manchmal etwas verpeilt ....lesen Sie hier, warum das so ist.


Wöchentlich schreiben Radio Berg-Mitarbeiter über ihre persönlichen Erlebnisse in der Rubrik Team Intim im Bergischen Handelsblatt, dem Anzeigenecho und dem Lokalanzeiger Waldbröl. Die jeweils aktuellen Texte finden Sie hier. Michi schreibt über die guten und schlechten Seiten des Winters

Die Sonne scheint von einem strahlend blauen Himmel, der Schnee auf den Feldern funkelt im Sonnenlicht, ein Schneemann steht am Straßenrand, Kinder fahren Schlitten - das sind die schönen Seiten des Winters. Aber der Winter - mit Schnee und eisigen Temperaturen - hat auch seine Schattenseiten. Von dem Verkehrschaos, das er immer wieder anrichtet, will ich an dieser Stelle gar nicht erst anfangen. Zur Arbeit zu kommen, ist schon etwas schwierig, wenn die Straßen spiegelglatt sind und die Autobahn gesperrt werden musste, weil LKW quer stehen.
Aber selbst wenn ich bei der Arbeit angekommen bin, während ich im Radio Berg-Studio sitze, ärgert mich der Winter noch. Wie? Ich kriege andauernd einen Stromschlag, wenn ich das Mischpult oder das Mikrofon berühre. Der Schlag ist zwischendurch so heftig, dass man ihn bis vor die Tür hören kann (glaube ich zumindest) und das tut dann teilweise echt weh (vor allem, weil ich mich jedes Mal tierisch erschrecke).
Ich weiß natürlich, dass der Winter himself nicht daran schuld ist, dass ich ständig einen gepitscht kriege. Das liegt an den Wollpullovern und -schals, die ich trage, um mich warm zu halten. Aber weil da nun mal ein Kausalzusammenhang besteht, schiebe ich alles auf den gemeinen Winter.
Und ich wundere mich, dass ich von den Stromschlägen noch nicht ohnmächtig geworden bin. Erste verdächtige Anzeichen gibt es schon - ein Stocken im Sprechen, das Drücken falscher Knöpfe, eine grundsätzliche Verpeiltheit. Aber das könnte noch schlimmer kommen. Wenn Sie also demnächst mal Radio Berg hören und ich auf einmal aufhöre zu sprechen, dann könnte es ein Stromschlag der extremen Sorte gewesen sein. Doofer Winter. Doofe Technik. Von mir aus könnte sich der Winter für diese Saison zurückziehen.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Thorsten Adolphs

    Thorsten Adolphs hören Sie in unseren Weltnachrichten. Sein schönstes Urlaubsziel: Der Sauerlandstern.

  • Michi Arlt

    Radio Berg Moderatorin Michi Arlt wollte eigentlich Heiratsschwindlerin werden. Sie ist aber doch beim Radio gelandet und einfach sie selbst...

  • Jürgen Bangert alias Elvis Eifel

    Jürgen Bangert kennen Sie vor allem als Elvis Eifel. Er steckt aber auch hinter vielen anderen Szenen aus der Comedyredaktion.

  • Werner Baumann

    Werner Baumann - auch er ist einer der Redakteure der Weltnachrichtenredaktion von Radio Berg. Er isst am liebsten in Gesellschaft

  • Katja Berndt

    Katja Berndt wollte eigentlich Kriminalpolizistin werden und hat dann aber Geschichte studiert. Jetzt berichtet sie für uns aus allen Ecken des Bergischen.

  • Wiebke Breuckmann

    Wiebke Breuckmann ist bei Radio Berg für die Programmplanung zuständig, in den Nachrichten und als Reporterin zu hören. Ganz besonders mag sie den Stress vor Ort - ob am "Zoch" oder bei den Wahlen..

  • Marion Cürlis

    Marion Cürlis kennen Sie aus den Weltnachrichten bei Radio Berg. Hier verrät sie uns ein bisschen von sich...

  • Julia Drexler

    Julia Drexler moderiert den Nachmittag und wenn Sie Erfinderin wäre, würde sie den Wecker erfinden, der einen immer acht Stunden schlafen lässt....

  • Katja Effey

    Katja Effey ist die neue Volontärin bei Radio Berg mit sehr speziellen Lieblingstieren. Aber lesen Sie selbst...

  • Elsa, die Kuh

    Plötzlich stand sie auf dem Flur: Die bergische Kuh, aus Pappe zwar, aber dennoch für uns ganz realistisch... Elsa ist die Redaktionskuh - den Namen haben unsere Hörer ihr gegeben!

  • Jan Peter Fischer

    Jan Peters größter Traum: Der FC gewinnt die Fußballbundesliga und er selbst darf mitspielen...

  • Mediaberatung: Jennifer Fischer

    Mediaberaterin - RHEINISCH-BERGISCHER KREIS und OBERBERGISCHER KREIS
    Tel.: 0221/ 499 67 - 0
    Mobil: 0151/11830858
    j.fischer@hsg-koeln.de

  • Sarah Funk

    Sarah liebt das Bergische und alle ungewöhnlichen Themen. Für Radio Berg ging sie sogar schon mal in die Luft...

  • Klaus Golbach

    Klaus ist Reporter und fährt meist mit Bus und Bahn durch's Bergische. Passend dazu ist der Öffentliche Personen-Nahverkehr - und alles was damit zusammenhängt - sein Steckenpferd.

  • Kerstin Harmsen

    Kerstin ist Redaktionsassistentin mit dem Lieblingsfach Schönschreiben. Nur schade, dass man davon heute nichts mehr merkt, behaupten böse Kollegenzungen, die ihre Post-Its nicht lesen können...

  • Dirk Hartmann

    Dirk Hartmann ist die Radio Berg-Sportredaktion. Gut, da sind auch noch andere Sportreporter, aber Dirk ist immer und überall mittendrin.

  • Denny Hoppe

    Schon in der Schule wusste er nicht, was er werden wollte. So beginnen Radiokarrieren...


Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Aktuelle Playlist

17:40:40
PHIL COLLINS & PHILIP BAILEY
EASY LOVER
206Mag ich
http://www.radioberg.de/berg/rb/295702?song_id=4025

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Geben Sie in drei einfachen Schritten Ihre Online-Anzeige auf.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Berg Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Veranstaltungskalender

Februar 2017

MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28

März 2017

MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

April 2017

MO DI MI DO FR SA SO
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Anzeige
Zur Startseite