Kino / Portraits

"In Österreich haben Nerds eine größere Chance"

Philipp Hochmair spielt in "Blind ermittelt - Die toten Mädchen von Wien" (Samstag, 5. Mai, 20.15 Uhr, ARD)



© ARD Degeto / Mona Film / Philipp Brozsek
Filmische Ösi-Exzentrik? Im neuen ARD-Krimi "Blind ermittelt" darf der Wiener Großschauspieler Philipp Hochmair sie nur andeuten. Vielleicht, so hofft der 44-Jährige zwischen den Zeilen, wird die Reihe in Zukunft noch etwas mutiger.

VorigesVoriges5 / 15Nächstes BildNächstes


/berg/rb/28973/kino/portrait/artikel?item=328069&show=img&no=4

Zurück zum Artikel

Film-Starts

Film-Archiv

Suche im Radio Berg Film-Archiv anhand eines Titels oder eines Darstellers nach Filmkritiken.

  
DVD-Filme

Erfahre mehr über die neu erschienenen DVDs in den aktuellen Besprechungen.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Berg Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite