Nachrichten / Sport

Badminton TVR mit Auswärtssieg, BCW unterliegt Vizemeister

Der Deutsche Meister TV Refrath hat zum Bundesliga-Rückrunden-Auftakt beim 1. BV Mülheim mit 5:2 gewonnen. Aufsteiger 1. BC Wipperfeld unterliegt beim Vizemeister 1. BC Bischmisheim 2:5.


http://www.radioberg.de/berg/rb/1477994/news/sport

Aufsteiger Wipperfeld präsentierte sich in Saarbrücken beim Vizemeister Bischmisheim erstaunlich stark.

Sowohl das Damen-Doppel als auch beide Herren-Einzel gingen nur äußerst knapp in je fünf Sätzen verloren.

Auch das Herren-Doppel war auf Augenhöhe.

Das Damen-Einzel und das Mixed gewann der BCW seinerseits je in fünf umkämpften Sätzen.

Der amtierende Meister Refrath ging bei den ersatzgeschwächten Mülheimern souverän mit 4:0 in Führung.

Wobei Chloe Magee ihren Einzel-Sieg in engen fünf Sätzen stark erkämpfte.

Die beiden Herren-Einzel musste der TVR aber dann abgeben, das Mixed sorgte abschließend erwartungsgemäß für den fünften Punkt.

In der Tabelle bleibt Refrath nach dem zehnten Spieltag sechster, jetzt mit zwölf Punkten.

Wipperfeld steht mit zehn Zählern weiter dahinter auf Platz sieben.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Anzeige
Zur Startseite