Nachrichten / NRW & Welt

Mutmaßlicher Einbrecher nach Messerattacke erschossen

Eine Rentnerin hört Einbruchgeräusche und flüchtet aus ihrer Wohnung. Herbeigeeilte Polizisten treffen auf einen mutmaßlichen Einbrecher, der sie mit einem Messer angreift. mehr

Küsten- und NRW-Minister fordern Infrastrukturausbau

Die Wirtschafts- und Verkehrsminister der Küstenländer und Nordrhein-Westfalens haben eine Allianz zur engeren Zusammenarbeit verabredet. Ziel sei es, die Transportketten enger aufeinander abzustimmen, sagte Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD) am Montag zum Abschluss eines Ministertreffens in Lübeck-Travemünde. mehr

Rocker-Prozess: Bewährungsstrafe für Kronzeugen

Ein Aussteiger aus dem Rocker-Club "Satudarah" ist am Montag wegen Drogen- und Waffengeschäften vom Duisburger Landgericht zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. mehr

Mann schießt mit Pistole aus Wohnungsfenster in Solingen

Solingen (dpa/lnw) - Ein 25-Jähriger hat mit einer Pistole aus dem Fenster seiner Wohnung in Solingen willkürlich um sich geschossen. Anwohner alarmierten am Montagabend die Polizei, wie die Beamten mitteilten. mehr

Rheinland formiert sich: Metropolregion gegründet

35 Städte, Kreise und Verbände haben am Montag in Düsseldorf die Metropolregion Rheinland gegründet. Der Zusammenschluss soll eine engere Kooperation in der Region schaffen, in der mehr als neun Millionen Menschen leben. mehr

Jugendherbergswerk zieht Bilanz für 2016

Über die Zahl der Übernachtungen und Neumitglieder berichtet heute das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH). Trotz demografischen Wandels und starker Konkurrenz durch Hostels und Billighotels hatte der gemeinnützige Verband im Jahr 2015 noch Zuwächse bei Übernachtungen und Mitgliederzahlen vermelden können. mehr

Parlament debattiert über Trump-Besuch in Großbritannien

Mehr als 1,8 Millionen Briten wollen mit einer Petition einen Staatsbesuch Donald Trumps verhindern. Auch im Parlament und auf der Straße regt sich Widerstand gegen einen pompösen Empfang für den umstrittenen US-Präsidenten. mehr

"H.R." McMaster wird nationaler Sicherheitsberater der USA

General Herbert Raymond McMaster wird nach dem Willen von US-Präsident Donald Trump nationaler Sicherheitsberater der USA. Das gab Trump in seinem Domizil in Mar-a-Lago in Florida bekannt. mehr

Flüchtlinge: OVG in Münster entscheidet über Status

Droht jedem Flüchtling aus Syrien bei einer Rückkehr Verfolgung, Festnahme oder Folter? Darüber streiten Betroffene, das zuständige Bundesamt und die Verwaltungsgerichte. mehr

Kölner Karnevalisten zeigen ihre Rosenmontagswagen

Nur noch wenige Tage, dann erreicht der Karneval seinen alljährlichen Höhepunkt. In Köln werden heute schon mal die Wagen für den Rosenmontagszug gezeigt. mehr

Russischer UN-Botschafter Tschurkin überraschend gestorben

Russland trauert um eine Schlüsselfigur seiner Diplomatie. UN-Botschafter Tschurkin stirbt überraschend einen Tag vor seinem 65. mehr

Angst vor Gewalt: 16 Städte sagen Karneval in Brasilien ab

Aus Angst vor einer Gewalteskalation haben 16 Städte im brasilianischen Bundesstaat Espírito Santo die Karnevalsfeiern abgesagt. Grund sei die Krise der öffentlichen Sicherheit, berichtete das Portal "O Globo". mehr

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Berg der letzten Zeit hier im Überblick!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Berg?

Anzeige
Zur Startseite