Nachrichten / NRW & Welt

Maas wirft Assad "menschenverachtendes Verhalten" vor

Der Militärschlag der Westmächte gegen Syrien erfolgte ohne Zustimmung des blockierten Sicherheitsrats der Vereinten Nationen. Bei einem Besuch bei den UN verteidigt Außenminister Maas ihn trotzdem. mehr

Erneut Abschiebeflug nach Afghanistan gestartet

Düsseldorf (dpa) - Am Dienstagabend ist vom Düsseldorfer Flughafen aus ein weiterer Abschiebeflug nach Afghanistan gestartet. Das bestätigten Sprecher der Bundespolizei und der Diakonie. mehr

Todesfahrer von Toronto des zehnfachen Mordes angeklagt

Keine 24 Stunden sind nach der Fahrzeug-Attacke in Toronto vergangen, als Alek Minassian vor einem Haftrichter steht. Ihm wird zehnfacher Mord vorgeworfen. mehr

Zentralratspräsident: Nicht mit Kippa auf die Straße gehen

Über Antisemitismus wird gerade wieder viel gesprochen. Am Mittwoch wollen Menschen in mehreren Städten ihre Solidarität zeigen. mehr

Aufregung um weißes Pulver im Landgericht Köln: Keine Gefahr

Großeinsatz der Feuerwehr am Landgericht Köln: Eine weiße Substanz hatte dort Besorgnis ausgelöst. Ein Besucher hatte das Pulver mit ins Gebäude gebracht. mehr

Macron bei Trump: Umgang mit dem Iran langfristig regeln

Beim Empfang seines französischen Kollegen Emmanuel Macron bemüht Donald Trump reichlich Pathos. Aber das kann nicht über die Unterschiede zwischen den beiden Präsidenten hinwegtäuschen. mehr

Zwei Männer in Köln niedergeschossen

In Köln werden am hellichten Tag auf offener Straße zwei Männer angeschossen und schwer verletzt. Es könnte sich um einen Streit im Rockermilieu handeln. mehr

Bundespolizei fasst Autofahrer mit gestohlenem Wohnmobil

Bundespolizisten haben einen Autofahrer festgenommen, der mit einem in Nordrhein-Westfalen gestohlenen Wohnmobil einer Kontrolle zu entkommen versuchte. mehr

Maas erwartet keinen neuen Wahlkampfstreit mit der Türkei

Wird die türkische Regierung das Wahlkampfverbot für türkische Politiker in Deutschland akzeptieren? Außenminister Maas zeigt sich nach dem ersten Treffen mit seinem türkischen Kollegen Cavusoglu zuversichtlich. mehr

Haftbefehl nach Tod eines 16-Jährigen erlassen

Mehrere Jugendliche streiten sich um Drogen - ein 16-Jähriger wird verprügelt, in die Saar gestoßen und stirbt. Die Ermittler haben nun einen 18-Jährigen im Visier. mehr

In Bayerns Landesbehörden hängen künftig Kreuze

Schon in Klassenzimmern waren Kreuze ein Stein des Anstoßes. Bayern setzt jetzt noch eins drauf. Ministerpräsident Söder erntet dafür Kritik und Spott. mehr

Kabinett will NRW-Kommunen bei Asylverfahren entlasten

Die schwarz-gelbe Regierung will in NRW eine neue Linie in der Asylpolitik durchsetzen: Menschen ohne Bleiberecht schneller abschieben, Schutzbedürftige besser integrieren, Kommunen entlasten. mehr

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Berg der letzten Zeit hier im Überblick!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Berg?

Anzeige
Zur Startseite